Frida liebt ihre Pflanzen und möchte diese mit viel Leidenschaft grossziehen. Ihr sind Nachhaltigkeit und Qualität wichtig. Jede Pflanze die Fridas Lager verlässt, wird auf ihre Qualität geprüft. Wenn du einen passenden Topf zu deiner Pflanze bestellst, topft Frida deine Pflanze auch gleich um und nimmt dir so diese Arbeit ab. Die Pflanze soll dich nämlich ein Leben lang begleiten und zum Teil deines Lebens werden.

 

     

Frida pflegt zu allen ihren Lieferanten einen persönlichen Kontakt und hat selber viele der Gärtnereien besucht. Regelmässige Besuche sind Frida wichtig, damit sie dir das beste garantieren und das Sortiment auch stetig erweitern kann. Zu wissen, woher die Pflanzen kommen, ist Frida ein grosses Anliegen. Wenn immer möglich wird dir Frida Schweizer Pflanzen anbieten.

 

    

Frida sendet mit der Schweizer Post direkt vor deine Haustüre. Du musst dich um nichts mehr kümmern. Frida hat sich bewusst für den Paketversand mit der Post entschieden, da ihre Pakete so zusammen mit vielen anderen Paketen ausgeliefert werden - der CO2 Ausstoss wird somit verteilt. Besonders grosse oder heikle Bestellungen wie Fridas It-Pieces werden mit einem Spezial-Lieferanten direkt zu dir nach Hause geliefert. 

 

   

Alle Kundinnen und Kunden sind Fridas – ein Teil des Brands. Frida hilft dir deine ganz persönliche Pflanze auszusuchen, damit du lange daran Freude findest. Auch nach deinem Kauf begleitet sie dich mit Tipps und Tricks rund um deine Pflanzen oder auch einfach um Freunde zu bleiben. Du darfst Frida jederzeit per Email oder Whatsapp erreichen und sie bietet dir Hilfestellung bei Problemen mit deiner Pflanzen an. Nachhaltigkeit bedeutet für Frida nämlich auch, dass die Pflanzen deine Wohnungen langfristig begrünen und nicht nach kurzer Zeit durch fehlerhafte Pflege eingehen. Das bilden einer Community und das teilen von Werten liegt Frida sehr am Herzen. 

 

    

Frida verpackt ihre Pflanze mit viel Liebe und werden alle für einen sicheren Schutz mit Packpapier verpackt. Der Topfrand wird gut eingepackt, damit keine Erde während dem Transport verloren gehen kann. Je nach Jahreszeit bekommt die Pflanze ein extra warmer Papiermantel, damit sie keine Kälteschäden bis zu dir bekommen können. Mit der Papierverpackung kommt die Pflanze in den Versandkarton und wird nochmals mit Papier festverpackt damit sie auch Heil bei dir ankommt.

 

 

Frida verpackt ihre Pflanzen ohne jegliche Plastikverpackung und arbeitet mit ökologisch sinnvollen Verpackungsmaterialien um einen umweltfreundlicher Versand zu garantieren. Der verwendete Karton wird von unseren Kunden. recycelt.

 

 

 

Wir gehen den Weg gemeinsam.